Reiseziel Indonesien

ROUTE & KOSTEN    SEHENSWÜRDIGKEITEN & INSIDER TIPPS    ESSEN & TRINKEN •  UNTERKÜNFTE •  FORTBEWEGUNG    REISEVORBEREITUNG & FRAGEN   PACKLISTE

SULAWESI


Unsere Unterkünfte in Indonesien

Hier findest du alle Unterkünfte, die wir in Indonesien gebucht haben. Weiter unten findest du alle noch einmal auf einer Karte: einfach nach „Unterkünfte“ filtern. Wir haben meist nach Doppelzimmern in Hostels oder ähnlich günstigen Unterkünften Ausschau gehalten.

Ganz unten auf dieser Seite findest du alle Unterkünfte auf der Karte markiert!

 

 

01. Insel Java Gelondok • Kawah Ijen Geusthouse

Indonesien Unterkunft: Gelondok am Ijen

Diese Unterkunft war eine wahnsinnig schöne Erfahrung! Wir landeten mitten in einem Dorf, das nah an dem Vulkan Ijen liegt. Quasi am Fuße des Vulkans. Wir hatten die Unterkunft bei booking.com gefunden und dachten uns: Je näher am Vulkan, desto besser. Wo wir landeten war ein kleines Dorf und ein einfaches, glückliches Leben mitten in einem kleinen Dörfchen! Das Guesthouse bietet Zimmer, Bad, Frühstück in einer familiären Umgebung! Hier unser Reisebericht zu der Unterkunft!

Die Lage
Nah am Vulkan, aber ansonsten weit ab von allem. Eine tolle Erfahrung!

Wir zahlten
9,50€/Nacht

> Link zur Unterkunft*

 


02. Insel Flores Labuan Bajo • Bajo View

Unterkunft auf Flores in Labuan Bajo

Die meisten kommen hierher, um den Komodo Nationalpark zu entdecken: Tauchen, Komodo-Warane, Schnorcheln, Traumstrände auf den kleinen Inseln im Nationalpark. Wer in der Nähe des Hafens übernachten möchte, hat zwar viel Auswahl, aber viele Unterkünfte sind recht teuer. Wir haben eine Unterkunft gefunden, die günstig war: Bajo View. Eine Art „Zelt-Hostel“, wobei die Zelte groß und geräumig sind, man kann darin stehen und die Zelte auch abschließen. Nachteil: Nur ein Ventilator. Die Duschen sind eher Wasserstrahle, aber das klappte auch problemlos. Dafür entschädigt der unglaubliche Blick über den Hafen von der Terrasse! Da muss man dann auch hinnehmen, dass der Hostelbesitzer ein arroganter Italiener ist, der seine Gäste nicht einmal grüßt. Das Personal jedoch ist freundlich. Alles in allem eben günstig mit ein paar Mankos.

Die Lage
Direkt am Hafen und vom Flughafen läuft man auch nur 20 Minuten. Auf jeden Fall top als Ausgangsort für eine Tour!

Wir zahlten
14,00€/Nacht

> Link zur Unterkunft*

 


 

03. Bali • Uluwatu • airbnb Wohnung

Unterkunft in Uluwatu auf Bali

Im Süden Balis, auf der Halbinsel, liegt das bekannte Surferparadies. Wir als Nichtsurfer haben uns da zwar nicht in die Wellen geschmissen, aber die grüne Umgebung und dennoch einige ruhige Strände entdeckt! Und hinzu auch noch eine wundervolle Unterkunft! Der Gastgeber Made ist hilfsbereit und kümmert sich liebevoll um seine Gäste. Das Zimmer wurde sogar jeden Tag gereinigt und es war einfach zum wohlfühlen: Ein Zimmer, dessen Einrichtung komplett aus Bambus bestand! Insgesamt gibt es wohl 5 bis 6 kleine Bungalows mit eigener Terrasse und Blick auf das dichte Grün.

Die Lage
So ziemlich perfekt. Bis zur Hauptstraße waren es nur 5-10 Minuten Mopedfahrt, auf dem Weg befinden sich bereits viele Restaurants, Cafes und Bars, die wirklich nah an der Unterkunft liegen. Made verleiht Roller für 50.000 Rupiah pro Tag – ein sehr fairer Preis! Der Balangan Beach ist nur 5 Minuten Moped-Fahrt entfernt und alles andere auch in maximal 20 Minuten Fahrt erreichbar. Besser hätten wir es kaum treffen können!

Wir zahlten
15€/Nacht

> Link zur Unterkunft
> > Neu bei airbnb? Hier kannst du dich anmelden und direkt einen 18€-Gutschein einsacken!

 


 

04. Bali • Ubud • Rena House

Unterkunft in guter Lage in Ubud

Im Herzen Ubuds – aber in einer Seitenstraße mit Blick auf Reisterrassen. Das erwartete uns im Rena House! Wir hatten das Zimmer Nummer 6 im obersten Stock mit großzügigem Balkon, einem wirklich großen Zimmer, immer frischem Tee, der vom Besitzer gebracht wurde sowie jeden Morgen Frühstück auf dem Balkon. Auch das Internet war stabil! Wir haben uns wohlgefühlt – und um einige Nächte verlängert! Update Juli 2018: Mittlerweile hat die Anlage sogar einen Pool, hat uns ein Leser geschrieben! Poah, das war bei uns noch nicht! :D 

Die Lage
Sehr zentral in der Stadt Ubud, zwei Minuten Gehweg von der Hauptstraße entfernt und nah an allem, was man braucht – den Trubel der Bars bekommt man jedoch nie mit, denn die Unterkunft befindet sich in einer Seitenstraße, umgeben von Reisfeldern und den Geräuschen der Tiere!

Wir zahlten
13€/Nacht

> Link zur Unterkunft*

 


05. Bali • Seminyak • The Green Zhurga Suites

Unterkunft in Seminyak auf Bali

Hier hatten wir Glück: Freunde von uns haben sich dort eingemietet, während ein Zimmer frei geworden ist, da jemand absprang. Recht zentral, dennoch in einer Seitenstraße, die Ruhe verspricht. Große Zimmer (die größten, die wir wohl auf der Reise hatten und jemals haben werden :D) und mit Pool! Hervorzuheben: Das superhilfsbereite Personal!

Die Lage
Zum Strand fuhren wir ca. 10 Minuten mit dem Moped, günstige Essensmöglichkeiten und die Hauptstraße waren nah an der Unterkunft. Ein Moped ist aber empfehlenswert, das die Unterkunft selbst auch vermietet. Ansonsten fanden wir die Lage perfekt: Nicht mittendrin, ein wenig ruhig in der Seitenstraße, aber nah genug zu Supermärkten und allem, was man braucht.

Wir hätten eigentlich zahlen müssen:
28€/Nacht

> Link zur Unterkunft*

 


06. Wo wir nach den besten Unterkünften suchen?

  • agoda.com* (Asien)
    Agoda bietet sich hauptsächlich für Unterkunftssuchen in Asien an, da hier oft Unterkünfte gelistet werden, die in anderen Portalen nicht auftauchen. Tipp: Nutzt man die App sind die Preise teils niedriger! Außerdem ist agoda ein Partner von AirAsias Treueprogramm (BIG Points), sodass man hier gegen kleinen Aufpreis nebenher auch punkten kann.
  • Booking.com* (weltweit)
    Booking.com ist wohl das bekannteste Portal, funktioniert weltweit gut, bietet viele Unterkünfte und oft die meisten Bewertungen, sodass man sich hier immer einen Überblick verschaffen kann.
  • Hotels.com* (weltweit)
    Zwar ist die Auswahl nicht so groß, wie bei booking.com oder agoda und die Preise sind meist auch identisch, allerdings hat die Seite einen Trumpf: Ein Treueprogramm. Für jede Nacht gebuchte Nacht, erhält man einen Treuepunkt. Sammelt man 10 Punkte, werden diese in einen Gutschein in Höhe der angefallen Buchungsgebühren und -steuern der 10 Nächte umgewandelt.
  • airbnb (weltweit)
    Bei airbnb schauen wir auch immer mal rein. Allerdings buchen wir darüber eher seltener, da die Preise meist die höchsten sind. Sinn macht es aber vor allem dann hier vorbeizuschauen, wenn man an einem Ort länger bleiben will und sich so mit eigener Küche ausstatten kann. Falls du interessiert bist, haben wir hier einen 20€ Gutschein für jeden, der sich über den Link neu bei airbnb anmeldet.

• WEITERE INDONESIEN-REISETIPPS •

ROUTE & KOSTEN    SEHENSWÜRDIGKEITEN & INSIDER TIPPS    ESSEN & TRINKEN •  UNTERKÜNFTE •  FORTBEWEGUNG    REISEVORBEREITUNG & FRAGEN   PACKLISTE

SULAWESI

 

 

 


✏︎ Unsere Reiseberichte


Auf unserem Blog findest du all unsere Reiseberichte aus Indonesien





★ passende eBooks & Reiseführer



Taschenbuch • Bali
Du planst eine Reise nach Bali? Dann schau dir dieses Buch an mit 122 Dingen, die du auf Bali erleben kannst!*

Taschenbuch • Sulawesi
Im gleichen Shop findest du auch ein Sulawesi Buch*, falls es dich dorthin verschlagen sollte!

eBook • Nusa Penida
Du warst schon auf Bali und möchtest eine kleine, noch untouristisch und unentdeckte Insel erleben? Dann ab nach Nusa Penida! Das passende eBook hierzu findest du hier!*

Bali Reiseführer Sulawesi Reiseführer


➸ Alle Tipps auf der interaktiven Karte

Hier findest du all unsere Tipps auf einer interaktiven Karte markiert. Filtere einfach nach der Kategorie, die du dir ansehen möchtest!

Filter nach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.