Reiseziele im Februar

Wohin reise ich am besten?

Wohin reisen im Februar?

Die besten Reiseziele im Februar

Gut ins neue Jahr gestartet, die ersten Urlaubspläne geschmiedet und im Februar direkt los ins erste Reiseziel?

Perfekt, hier zeigen wir dir zuerst auf der Karte und darunter im Detail die besten Reiseziele im Februar und geben dir direkt ein paar Infos und Tipps:

  • Warum ist Februar die beste Reisezeit?
  • Was sind die Aktivitäten im Februar?
  • Wie ist das Preisniveau im Reiseziel?

 

Haben wir das Land bereits bereist oder Reisetipps gesammelt, kommst du mit einem Klick auf das Land direkt zu unseren persönlichen Reisetipps und Insidertipps. Dort findest du in der Regel direkt alle Infos zur Vorbereitung, Route, Kosten, Sehenswürdigkeiten, Unterkünften und mehr!

 

Karte • Reiseziele im Februar

Beste Reiseziele im Februar Placeholder
Beste Reiseziele im Februar
Hochsaison
Nebensaison

Malaysia im Februar

Aktivitäten

Der Februar in Malaysia ist perfekt für Strandurlaub auf der Insel Langkawi, ein Besuch der kleinen Künstlerstadt George Town auf Penang, das bunte Kuala Lumpur und Wanderungen in den Teeplantagen der Cameron Highlands. Außerdem findet das chinesische Neujahr zwischen dem 21.01. und 21.02. statt.

 

Unsere Highlights
Warum Februar?

Im Februar warten angenehme Temperaturen von ca. 30 Grad. Perfekt für Sightseeing!

Reisezeit-Tabelle
Preisniveau

Malaysia ist ein günstig zu bereisendes Land! Unsere Kosten lagen bei ca. 24€ pro Person am Tag.

 

Reiseführer
Stefan Loose • Malaysia*

 

Route & Kosten

Ägypten im Februar

Ägypten Afrika
Aktivitäten

Der Februar in Ägypten ist perfekt für Strand, Schnorcheln und Tauchen!

 

Warum Februar?

Die Temperaturen sind im Februar warm aber nicht zu heiß!

 

Preisniveau

Die Preise in Ägypten sind vergleichsweise günstig.

 

Reiseführer
Marco Polo • Ägypten*

 

Südafrika im Februar

Südafrika Afrika
Aktivitäten

Februar in Südafrika ist eine gute Zeit für die Garden Route und für Tage entlang der Küsten und Stränden im Süden. Also ein gute Zeit um die Kapregion zu entdecken!

 

Warum Februar?

Oktober bis März sind bei ca. 25 Grad perfekte Monate für die Kapregion!

 

Preisniveau

Du kannst es hier günstiger als in Deutschland haben, je nach Region schwankt das Preisniveau aber deutlich.

 

Reiseführer
Lonely Planet • Südafrika*

 

Brasilien im Februar

Brasilien Südamerika
Aktivitäten

Februar ist in Brasilien perfekt für die Strände an der Küstenregion im Nordosten und um Karneval in Rio mitzuerleben!

 

Warum Februar?

Die Temperaturen sind im Februar über 30 Grad und es gibt nur wenig Regen.

 

Preisniveau

Die Preis sind etwas unter europäischem Niveau.

 

Reiseführer
Lonely Planet • Brasilien*

 

Peru im Februar

Aktivitäten

Wer einen Strandurlaub der anderen Art sucht und Lust auf Surfen (oder surfen lernen!) hat, der sollte sich im Februar den Nordwesten von Peru ansehen! Im Rest des Landes herrscht nicht so gute Reisezeit, aber dafür scheint Sonne satt im Nordwesten!

 

Unsere Highlights
Warum Februar?

Im Februar ist an der Küste Sonne satt!

 

Reisezeit-Tabelle
Preisniveau

Nach Bolivien gilt Peru als das günstigste Land in Südamerika. Unsere Kosten lagen bei ca. 33€ pro Person am Tag.

 

Reiseführer
Quer durch Peru*

 

Route & Kosten

Kuba im Februar

Kuba Mittelamerika
Aktivitäten

Strandurlaub und Rum in Havana trinken, natürlich! Aber auch Aktivurlaub mit Dschungel und Wasserfällen ist im Februar möglich!

 

Warum Februar?

Im Febraur herrscht auf Kuba ein angenehmes Klima (ca. 25 Grad). Nicht zu heiß und relativ trocken!

 

Preisniveau

Nicht allzu günstig, aber teils doch noch günstiger, als in Europa.

 

Reiseführer
Stefan Loose • Kuba*

 

Norwegen im Februar

Aktivitäten

Du willst einmal die Nordlichter sehen? Dann könnte es im Februar klappen! Außerdem ist es eine gute Zeit für Wintersportler, die kommen hier auf ihre Kosten!

 

Unsere Highlights
Warum Februar?

Zwischen November und Februar kannst du die Nordlichter am besten sehen! Dezember bis April ist die beste Zeit für Wintersport!

 

Preisniveau

Naja. Eher teuer.

 

Reiseführer
Lonely Planet • Norwegen*